:

Hier stellen wir Ihnen Hunde vor, die ein neues Zuhause suchen. Nachdem wir mit unseren Rescue Do-Khyi Kasha, Chacko und Miklos so unglaublich viel Glück hatten, möchten wir anderen Hunden wie auch Menschen hiermit ebenfalls ermöglichen, ihren Traum-Menschen oder Traum-Hund zu finden.  

Möchten Sie einen Hund melden, wenden Sie sich bitte an admin@dokhyi-tibet-hunde.de.

nach oben
 

Hanni

 

„Hanni“ sucht ein liebevolles Zuhause

Hanni stammt aus der Perrera von Cuenca (Spanien). Die Hündin ist etwa fünf Jahre alt, etwa 60 cm hoch, geimpft, gechipt und stubenrein. 

Obwohl Hanni offenbar geschlagen worden ist, liebt und fordert sie menschliche Zuwendung. Sie genießt es, gestreichelt und gebürstet zu werden. Drei Tage nach ihrer Ankunft haben wir sie aus ihrem verfilzten Fell geschnitten. Hanni hat selbst diese stundenlange Schnippelei geduldig ertragen und sogar zu genießen verstanden.

Hanni zeigt keinerlei Aggressionen. In Momenten großer Angst legt sie sich einfach hin, lässt sich von ihrer Bezugsperson jedoch leicht davon überzeugen, dass die Situation nicht gefährlich ist.

Hanni lernt blitzschnell und im Vorübergehen. Sie schaut sich einfach an, wie sich die mit ihr im Haushalt lebenden Hunde verhalten und kopiert es, wenn es ihr sinnvoll scheint. Hanni verträgt sich mit Rüden und Hündinnen und geht jedem Streit aus dem Weg.

Nicht nur optisch, auch charakterlich wartet Hanni mit den besten Herdenschutzhund-Eigenschaften auf, darunter hohe Intelligenz, Wachsamkeit, ein ruhiges Wesen und die Bereitschaft, eigenständig Entscheidungen zu treffen.

Wenn sie sich sicher fühlt, kann sie außerdem sehr albern und neugierig sein. 

Für Hanni wünschen wir uns Menschen, die zu einem verschmusten Herdenschutzhund passen. Mehr Infos bei Andreas Pauwelen unter 02163/340 39 52